Projektergebnisse

 

 

 

 

 

Supported by:
Intelligent Energy Europe

PROJEKTERGEBNISSE

 

BIOBUSINESS konzentriert sich auf die Einbeziehung der Geschäftsaspekte in den Technologieeinführungssprozessen sowie in die Entwicklung der kompltten Wertschöpfungskette des Biomassesektors.

Als Ergebnis wird eine Handlungsanweisung erwartet, welche in weiteren Teilbranchen der Erneuerbaren Energien oder auch in anderen Fällen anwendbar sein könnte, in denen sich eine Gesellschaft signifikanten Veränderungen gegenüber sieht. 

Erwartete Instrumente sind :

  • Studie zum Biomassepotenzial: Ressourcenverzeichnis
  • Studie zu Trends in der Gründung und Entwicklung von Biomassetechnolgieunternehmen
  • Studie zu “Guten Beispielen” der Gründung und Entwicklung von Biomassetechnologieunternehmen
  • Studie zu Marktlücken und Geschäftsgelegenheiten im Biomassesektor
  • Analyse zu Technologietransfermöglichkeiten
  • Analyse der aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen für den Biomassesektor in den teilnehmenden Regionen
  • Anstöße zu regionalen Aktions- und Entwicklungsplänen

Erwartete Ergebnisse und potenzielle Auswirkungen sind im Folgenden:

  • Auslösen neuer direkter und indirekter Beschäftigungsmöglichkeiten.
  • Gründung oder Ausbau von neuen Unternehmen bzw. Geschäftsfeldern.
  • Interessensbekundungen öffentlicher Verwaltungen, den Empfehlungen zu folgen.

Die Regionen, die am BIOBUSINESS Projekt teilnehmen, können eine positive Entwicklung des Biomassesektors durch die Gründung neuer KMU und die Entwicklung geschäftsverwandter Aktivitäten in vorhandenen Firmen im Erneuerbarer Energien-Sektor erwarten. Dies bedeutet neue Beschäftigungschancen in den betroffenen Kommunen.

English version Spanish version Finish version Hungarian version Slovenian version